Handpferde – ein langgehegter Traum?

Wanderreiten mit Handpferd

≡ ein Genuss der besonderen Art
≡  nichts für Anfänger!

 

Ausgedehnte, lustvolle Ritte in einer betörenden Landschaft sind der Traum eines jeden Wanderreiters.
Wenn Sie dazu jetzt noch ein Handpferd mitführen dürfen, steigert sich das Erlebnis noch einmal. 

 

≈  Wir bieten wohlerzogene Pferde die in allen Grundgangarten zu führen sind
≈  Unsere Reit-/Führpferde besitzen die nötige Nervenstärke, Rittigkeit und soziale Verträglichkeit
≈  Ein paar reagieren auf ausserdem ausschliesslich auf Wort- und Stimmkommandos.

 

Die Teilnehmer sollen mit guten Vorkenntnissen ausgestattet sein, also bereits eine Grundausbildung/-erfahrung im Reiten mit Handpferden aufweisen.
Vom Reiter wird erwartet, dass er prospektiv denken kann und in problematischen Situationen reaktionsschnell und sachgerecht handeln kann.

Auf dem Platz machen wir eine kurze Einführung/Gruppenabsprache und dann sollte es auch schon losgehen können.

Ich freue mich auf Sie.
Ihre Chantal Walther

 

Interessenten melden sich per Email (pferdetrekking@hotmail.de)

oder per WhatsApp +49 174 5155098

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschrieben von cw-rm am 16. März 2018 | Abgelegt unter | Kommentare deaktiviert für Handpferde – ein langgehegter Traum?

Kommentarfunktion ist deaktiviert.